Versicherte Zahlung & Versand
Kostenloser Versand nach DE & AT
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Versand innerhalb von 24h
 

Willkommen beim SUNTEC-Ratgeber!
Finden Sie bei uns Wissenswertes, Informationen und Antworten auf Fragen rund um Geräte zur Temperaturregulierung, Luftbehandlung, sowie für die heimische Küche!

Willkommen beim SUNTEC-Ratgeber! Finden Sie bei uns Wissenswertes, Informationen und Antworten auf Fragen rund um Geräte zur Temperaturregulierung, Luftbehandlung, sowie für die heimische... mehr erfahren »
Fenster schließen

Willkommen beim SUNTEC-Ratgeber!
Finden Sie bei uns Wissenswertes, Informationen und Antworten auf Fragen rund um Geräte zur Temperaturregulierung, Luftbehandlung, sowie für die heimische Küche!

Welche Funktionen haben Luftentfeuchter?

Moderne Luftentfeuchter sind vielseitige Geräte, die effizient Feuchtigkeit aus der Luft entfernen. Mit einer Fülle von Optionen bieten sie eine benutzerfreundliche Lösung für Feuchtigkeitsprobleme in Innenräumen.

Wann ist ein Luftreiniger sinnvoll?

Die Belastung der Luft mit Schadstoffen wie Viren, Bakterien, Feinstaub und Schimmelsporen ist in Innenräumen um ein Vielfaches höher als in der Außenluft. Ein Umstand, der vor allem da zum Problem wird, wo Menschen leben, die dem nicht viel entgegenzusetzen haben.
Doch dagegen kann man effektiv und sofort etwas tun. Mit mobilen Luftreinigern verbessern Sie die Raumluft in kürzester Zeit.

Was tun, wenn die Zentralheizung ausfällt?

In der kalten Jahreszeit machen wir es uns gerne gemütlich und sorgen mit Hilfe der installierten Zentralheizungen in unseren Wohnungen und Häusern für angenehme Wärme. Doch so wichtig und hilfreich Zentralheizungen sind, so können sie dann und wann auch für Probleme sorgen. In solchen Situationen können elektrische Heizgeräte unterstützend wirken und für wohlige Wärme sorgen.
Ist der Sommer besonders warm und stickig, sehnen wir uns nach einer kühlen Brise und frischer Luft. Gerade an Tagen mit hoher Luftfeuchtigkeit erscheint die Temperatur besonders drückend. Abhilfe kann da ein mobiles Klimagerät schaffen. Dabei bringen mobile Klimageräte nicht nur die ersehnte Abkühlung, sondern verfügen standardmäßig über hilfreiche Zusatzfunktionen, wie einen Entfeuchtungsmodus zur Reduzierung von Luftfeuchtigkeit.

Welche Vorteile bieten elektrische Heizgeräte?

Elektrische Heizgeräte decken nicht nur bei anhaltenden frostigen Temperaturen die Nachfrage nach Wärme, sondern erfüllen auch die steigenden Anforderungen an Flexibilität, Bedürfnisorientierung und Umweltverträglichkeit. Angesichts dieser Herausforderungen stellt sich die Frage nach den Vorteilen elektrischer Heizgeräte.
Werden die Tage wärmer, wird vielerorts der Grill aus dem Winterschlaf geholt. Gerade in der Sommersaison bleibt daher häufig die Küche kalt und wird quasi in den Garten oder auf den Balkon verlagert. Elektrogrill sei Dank werden die Geräte zwar auch immer häufiger bis in die Wintermonate hinein genutzt. Doch was sollte ich beachten, wenn ich meinen Elektrogrill winterfest machen möchte?

Welches Heizgerät eignet sich für mich?

Werden zum Herbst hin die Tage kürzer und die Nächte kühler, machen wir es uns in unseren Wohnungen gemütlich. Dazu gehört vor allem Wärme. Gerade, wenn die Heizung noch nicht durchgängig läuft, aber auch in Räumen, in denen kein Heizkörper installiert ist, sucht man nach Alternativen, um Wärme zu schaffen. Mobile Heizgeräte sind da eine praktische Möglichkeit, um Räume aufzuheizen. Doch welche Geräteart eignet sich für mich?

Heiße Getränke im Winter

Heiße Getränke sind mehr als nur eine reine Aufwärmung im Winter. Ob duftender Tee, aromatischer Kaffee oder schokoladiger Kakao, ihre Zubereitung wird zu kleinen winterlichen Ritualen, die die kalten Tage verschönern.

Elektrisch Grillen im Winter – geht das?

An warmen Sommertagen treffen wir uns gerne mit Freunden und Familie und genießen gemeinsam die warmen Tage und eine gute Zeit im Grünen. Häufig bleibt die Küche kalt und anstatt zu kochen wird der Grill angemacht. Doch längst ist Grillen nicht mehr nur auf die Sommersaison beschränkt. Auch im Winter wird er immer seltener in den Winterschlaf versetzt und weiterhin genutzt.

Fondue – geselliger Klassiker zu Silvester

In der kalten Jahreszeit machen wir es uns gemütlich und verbringen unsere Tage und Abende in geselligem Beisammensein. Gemeinsames Essen am Tisch ist dabei ein großer Bestandteil. Viele Familien machen gerade um die Weihnachtszeit traditionell Raclette-Abende. Doch auch ein Fondue ist eine passende Alternative, wenn sich Freunde und Familie am Tisch versammeln.

Last Minute Geschenke aus Schokolade

Geht es um Geschenkideen, kennen wir es allzu häufig: die Zeit rennt und Veranstaltungen oder Feiertage wie Weihnachten kommen schneller auf einen zu, als einem lieb ist. Eine zündende Idee ist dann Gold wert. Wie wäre es also mit einem selbstgemachten Last Minute Geschenk aus Schokolade?
Die Brüsseler Waffel ragt unter den belgischen Waffeln als eine der zwei Hauptvarianten hervor. Sie vereint knusprige Textur, süße Leckerei und verkörpert die exzellente kulinarische Tradition des Landes, die Generationen überdauert. Diese Waffel ist mehr als ein Genuss – sie ist ein kulturelles Erbe.

Wie funktioniert ein Diffusor bei Luftbefeuchtern?

Die Einbindung von Luftbefeuchtern mit Aromafunktion in Innenräumen kann vielseitig eingesetzt werden und unterschiedlich wirken. Abhängig von Ihren Präferenzen können sie dabei helfen, unerwünschte Gerüche zu neutralisieren, die Luft zu erfrischen und eine beruhigende oder belebende Wirkung zu erzeugen. Aber wie funktioniert dieser Vorgang genau?
Gemeinsames Essen ist mehr als ein tägliches Ritual und Austauschen über Alltag und gemeinsame Themen. Wir nutzen gemeinsames Essen mit unseren Lieben, um Feste zu begehen und zu feiern. Über das Jahr bieten sich dazu vielerlei Gelegenheiten: Geburtstage, Jubiläen und Hochzeitstage sowie Feiertage wie Weihnachten. Was alle Feiern aber gemeinsam haben ist der Gedanke, wie die Gerichte bis zum Servieren auch an kühleren Tagen warm bleiben.
Kommt die kalte Jahreszeit mit Wind und Schnee, kontern wir mit warmer Heizungsluft in unseren Wohnungen und Häusern. Damit die Wärme schön drinnen bleibt, bietet es sich an, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Jedoch führt das dazu, dass es keinen oder nur wenig Luftaustausch gibt, die Luft trocknet schneller aus. Um für ein ausgeglichenes Raumklima zu sorgen, können Luftbefeuchter unterstützend eingesetzt werden.

Wärmewellenheizungen: Heizen mit Zukunft

In unserer modernen Welt hat die Wärmewellenheizung immer mehr an Bedeutung gewonnen. Denn sie ist eine bedeutende Wärmequelle in der Übergangzeit, in der sich das Anschalten der fest installierten Heizung noch nicht lohnt.

Adventsbrunch – Ideen für eine gemütliche Zeit

Mit Dekoration und Kerzenschein zählen wir Woche für Woche den Countdown zu Weihnachten runter und nutzen gerade die Adventswochenenden, um gemütliche und schöne Momente mit Familie und Freunden zu genießen und sich gemeinsam auf die bevorstehenden Feiertage einzustimmen. Ausgedehntes Frühstücken oder Brunchen sind dabei schöne Möglichkeiten, in den Tag oder das Wochenende zu starten und die Vorweihnachtszeit zu genießen.

Die Raclette Saison 2023/2024 ist eröffnet!

Wenn es eine kulinarische Spezialität gibt, die die Herzen und Gaumen aller erobert hat, dann ist es das Raclette. Seine Stärke besteht vor allem in der Einfachheit und Vielfalt der Zutaten, mit denen sich jeder sein eigenes Pfännchen zusammenstellen kann. Was darf dabei nicht fehlen?

Tellerwärmer – aus der Küche warm auf den Tisch

Das Essen ist fertig und sie möchten es in der Küche auf Tellern anrichten, bevor es auf den Tisch kommt. Doch schnell ist es passiert, dass das Essen auf den Tellern auskühlt, wenn diese nach und nach vorbereitet werden. Um das zu vermeiden, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Tellerwärmer beispielsweise sind eine praktische Alternative zum Ofen, wenn dieser gerade in Benutzung ist.

Wie funktioniert ein Luftentfeuchter?

Luftfeuchtigkeit in Wohnräumen gehört zu den Themen, die uns im Alltag regelmäßig begegnen. So lüften wir nach dem Duschen das Badezimmer und wir versuchen unsere Wäsche möglichst in Waschkellern oder draußen zum Trocknen aufzuhängen. Hier können Luftentfeuchter unterstützend eingesetzt werden, um die Räume vor übermäßiger Feuchtigkeit und einem erhöhtem Schimmelrisiko zu schützen.
Ein warmes und gemütliches zuhause wird von vielen Menschen geschätzt und daher können Heizkonvektoren eine äußerst praktische Option darstellen. Durch ihre Vorzüge stellen sie eine effektive Methode zur komfortablen Erwärmung von Räumlichkeiten dar.
Im Alltagsleben sind Gärten und Balkone wahre Zufluchtsorte zur Entspannung im heimischen Umfeld. Eigene Gemüsebeete anzulegen und Gemüse ernten zu können ist dabei auch für viele zu einem Hobby geworden. Hat der Spätsommer sich hier noch einmal von seiner besten Seite gezeigt, kann die Ernte auch gerne mal üppiger ausfallen. Da die passende Lösung parat zu haben, um die Ernte vollständig verwerten zu können, ist manchmal nicht so einfach.

Wie lange hält ein Filter im Luftreiniger?

Geräte zur Luftreinigung sind längst nicht mehr nur in öffentlichen Räumen, Büros oder Orten mit größeren Menschenmengen zu finden. Durch ihre unterschiedlichen Filterstufen sind sie vielseitige Hilfen in verschiedenen Bereichen des Alltags. Da Luftfilter Schmutzpartikel aus ihrer Umgebungsluft sammeln und festhalten, müssen diese in regelmäßigen Abständen gereinigt oder gar ausgetauscht werden.

Wie funktioniert ein Luftreiniger?

Die Filterung von Luft begegnet uns regelmäßig im Alltag, sei es im Büro oder auch zu Hause. Bereits auf kleiner Ebene, wie beispielsweise in Staubsaugern. Möchte man jedoch kontinuierlich die Luftqualität zur Erkältungssaison unterstützen und auch feine Teilchen entfernt wissen, sind Geräte zur Luftreinigung eine Hilfe.

Wie funktioniert ein Heizkonvektor?

Heizkonvektoren wärmen effizient und komfortabel dein Zuhause. Durch ihre Funktionsweise und ihren Aufbau sind sie weitaus mehr als nur ein einfaches Heizgerät.

Was ist der SEER und der SCOP?

Kühlere Tage sind noch lange kein Grund, das mobile Klimagerät in den Winterschlaf zu schicken. Viele mobilen Klimageräte können sogar heizen und so die kalten Tage in der Übergangszeit überbrücken. Doch lohnt sich das finanziell? Ein Überblick über die Anschaffungskosten zu bekommen, gelingt leicht, doch was ist mit den laufenden Kosten?

Campingurlaub in der Herbstsaison

Campen hat in den letzten Jahren, und gerade während der Pandemie, enorm an Beliebtheit gewonnen und wurde für viele eine echte Alternative zum Urlaub in Hotel oder Ferienanlage. Dabei nutzen viele den, um die warmen Tage so angenehm wie möglich gestalten und verbringen zu können. Doch auch der Herbst bietet sich für einen Campingurlaub an.
In der Heiztechnologie stehen Mietern und Hausbesitzern diverse Indoorheizer zur Verfügung, um ihre Wohnräume zusätzlich effizient und bequem zu beheizen. Zu den vielseitigen Optionen zählen auch Öl-Radiatoren. Sie bieten eine Reihe von Vorzügen, die sie zu einer äußerst ansprechenden Option für Ihr Zuhause machen.

Kann ich mit einem mobilen Klimagerät auch Heizen?

An warmen Sommertagen bringen mobile Klimageräte lang ersehnte Abkühlung und angenehmere Temperaturen in Ihre Wohnung. Werden die Tage in Richtung Herbst wieder kühler, ist ersteres nicht mehr nötig. Doch viele Geräte verfügen mittlerweile ebenso über eine Heizfunktion, die auch nach dem Sommer noch für Wohlfühlatmosphäre in Ihrer Wohnung sorgt.

Wie viel Dezibel sind zu laut? 

Dezibel (dB) ist die Einheit, mit der die Geräuschentwicklung bzw. Lautstärke gemessen wird. Jedes Geräusch bringt die Umgebungsluft in Bewegung. Diese trifft im Ohr auf das Trommelfell und versetzt es so in Schwingung. Wie laut oder leise wir das Geräusch hören, hängt viel von der persönlichen Empfindung und dem individuellen Hörvermögen ab.

Wie funktioniert ein Öl-Radiator?

Wärme ohne Kompromisse mit Öl-Radiatoren: Die clevere Wahl für effektive Raumwärme. Entdecken Sie, wie diese Geräte Wärme durch ihre spezielle Technologie erzeugen und gleichmäßig in Ihren Wohnräumen verteilen, um bei sinkenden Temperaturen für eine gemütliche Atmosphäre zu sorgen.

Klimagerät vs. Luftkühler - Ein Vergleich

Wenn es um die Kühlung Ihres Zuhauses oder Büros geht, stehen Ihnen zwei Hauptoptionen zur Verfügung: das Klimagerät und der Luftkühler. Diese beiden Geräte können die Temperatur in einem Raum effektiv senken, aber sie tun dies auf unterschiedliche Weise, wodurch sie verschiedene Vor- und Nachteile haben.

Blockbuster für einen gemütlichen Kinoabend

Filmliebhaber werden es kennen: Die alltäglichen Aufgaben sind beendet, der Feierabend wartet oder das Wochenende wird eingeläutet. Die perfekte Zeit, um Abende gemütlich mit Freunden und Familie ausklingen zu lassen, oder direkt im heimischen Wohnzimmer zu planen. Was gibt es da Besseres, als es sich auf dem Sofa gemütlich zu machen und Filme zu schauen?

10 Tipps zur Verbesserung der Raumluft

Erfahren Sie, wie Sie Allergene beseitigen, die Luftfeuchtigkeit optimal halten und Ihre Raumluft auf ein neues Level heben können. Klicken Sie hier, um Ihre Umgebungsluft zu Hause oder auf der Arbeit angenehmer zu gestalten.

Luftreiniger nach der Corona Pandemie

Luftreiniger haben in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen, insbesondere in Zeiten der Corona-Pandemie. Doch auch nachdem die akute Phase der Pandemie vorüber ist, bleiben Luftreiniger eine sinnvolle Investition. In diesem Artikel werden wir die Gründe dafür ausführlich beleuchten.

Wie dörrt man Obst und was kann man damit machen?

Zwischendurch kommt der kleine Hunger, manchmal auch der Drang zum Naschen. Allzu häufig wählt man in solchen Situationen zur eher ungesunden Lösung und greift zu Schokolade. Was aber tun, wenn der Heißhunger ruft? Eine vollwertigere Alternative kann hier Trockenobst sein. Einfach selbst gemacht und lange haltbar, bietet es viele Vorteile und schmeckt nicht nur am 02. September, dem Tag der Kokosnuss.

Wie funktioniert ein Heizlüfter?

Werden die Tage wieder kürzer, kühlt es schnell ab, sobald die Sonne untergeht. Auch die Nächte werden wieder kühler. Jedoch ist es gerade zu Beginn der Herbstsaison noch nicht kalt genug, um die hausinterne Heizung aus dem Sommerschlaf zu holen. Sind die Häuser noch aufgeheizt von den Sonnenstunden am Tag, reichen hier bereits kleine Geräte wie Heizlüfter, um kurzfristig für ausreichend Wärme zu sorgen!
Wenn es an Sommertagen warm in der Wohnung wird, sehnt man sich nach Abkühlung. Hier können verschiedene Alternativen schnell Abhilfe bieten. Die beliebtesten Varianten sind Ventilatoren und mobile Klimageräte, um die Wohnräume abzukühlen. Wenn man sich nun ein installiertes mobiles Klimagerät anschaut, bemerkt man häufig eines sofort: ein Abluftschlauch, der an das Gerät angeschlossen ist.
Staut sich die Luft an warmen Tagen in der Wohnung, sehnt man sich nach einer Abkühlung. Abhilfe können hier Klimageräte schaffen, die die Wohnung im Handumdrehen abkühlen. Doch so einfach wie es klingt, gibt es einige Unterschiede in Bau- und Funktionsweise, die vor einem Kauf berücksichtigt werden sollten. So unterscheidet man zwischen mobilen Klimageräten und Split-Geräten.
Bei Angaben mit IP und Schutzklassen ist den meisten klar, dass es irgendwie um den Schutz bei elektrischen Geräten geht. Was genau die Werte aussagen, welcher Schutz gemeint ist und was der Unterschied zwischen Schutzart und Schutzklasse ist, muss dann doch meist noch einmal geklärt werden.

Wie lange braucht Fleisch auf dem Elektrogrill?

Eine Frage, die viele Grillfreunde beschäftigt. Beim Grillen von Fleisch auf dem Elektrogrill ist es wichtig, die richtige Garzeit zu kennen, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen. In diesem Artikel werden wir Ihnen detaillierte Informationen darüber geben, wie lange verschiedene Fleischsorten auf dem Elektrogrill brauchen, um optimal zubereitet zu werden.

Ventilatoren für jeden Bedarf und Standort

Sobald die Temperaturen steigen, sehnen wir uns nach einer angenehmen Abkühlung. Hierbei sind Ventilatoren treue Helfer, die uns durch ihren Einsatz Linderung verschaffen. Es gibt sie in verschiedenen Formen: Tisch-, Boden-, Stand- und Turmventilatoren. Doch worin unterscheiden sich die Gerätearten untereinander?
Mobile Klimageräte sind im Sommer eine echte Hilfe. So verwandelt das Gerät die aufgeheizte Raumluft durch ein Kälteaggregat in seinem Innern in eine kühle Brise. Die dabei abgeleitete warme Luft wird über den Abluftschlauch durch das Fenster aus dem Raum geleitet. Damit der Raum effizient gekühlt werden kann, sollte der Schlauch die Luft aus einem Fenster rausleiten.
Mit dem Einzug des Sommers steigen die Temperaturen und viele Menschen sind auf der Suche nach geeigneten Möglichkeiten, ihre Räume angenehm kühl zu halten. Dabei stehen sie vor der Herausforderung, sich zwischen mobilen Klimageräten und Ventilatoren zu entscheiden.

Watt? Arbeit? Leistung? Watt soll dat denn?

Es gibt viele Abkürzungen, über die macht man sich im Alltag einfach keine Gedanken mehr, da sie ständig präsent sind. Doch irgendwann wird es Thema, man schaut genauer hin und stellt fest, so ganz genau weiß ich das eigentlich doch nicht. So wie bei der Anschaffung eines elektrischen Gerätes. Watt, Kilowatt und Kilowattstunde. Was bedeutet das für meine Stromabrechnung?

Mobile Klimageräte: Wie funktionieren die Geräte?

Mobile Klimageräte sind echte Multitalente. Sie kühlen die Luft an warmen Tagen, sorgen dabei für eine angenehme Luftfeuchtigkeit und verteilen zusätzlich die Raumluft mit ihrem Ventilator und sorgen so auch fernab vom Sommer für einen Luftaustausch. Doch wie genau funktioniert ein Klimagerät eigentlich?

Focus Money: Testergebnis einer Kundenumfrage

Voller Stolz sagen wir Danke! Das bekannte Wirtschaftsmagazin Focus Money hat schon zum siebten Mal eine Umfrage zur Kundenzufriedenheit initiiert. Dieser Deutschlandtest sollte aufzeigen, wie wichtig den Kunden mittlerweile die Qualität der Produkte ist.
Gute Luft und angenehme Temperaturen sind für ein optimales Wohlbefinden essenziell. Besonders in den Sommermonaten hält sich Wärme jedoch hartnäckig in den Wohnungen, sodass die Luft schnell stickig und drückend werden kann. Abhilfe können hier mobile Klimageräte bieten. Damit Ihr Klimagerät bestmöglich und effizient hilft und Ihre Räume abkühlt, sollten jedoch einige Tipps beachtet werden.
1 von 2